Alte Dorfschule Rudow

Alt-Rudow 60, 12355 Berlin
Tel. +49(30) 6606 8310

www.dorfschule-rudow.de

U-Bahn: Rudow (U7)

So finden Sie uns: Link zum Stadtplandienst

 

Die 1890 erbaute Alte Dorfschule Rudow ist Berlins zweitältester erhaltener Schulbau im neugotischen Stil. Im Frühjahr 2001 endete der reguläre Schulbetrieb; es begann ein neuer Abschnitt für das geschichtsträchtige Gebäude. Das Kulturamt wandelte das Haus in einen Kulturstandort im Süden Neuköllns um – und schon bald füllte es sich wieder mit Leben.

Blick auf das alte Backsteingebäude der Dorfschule

Alte Dorfschule Rudow, Foto: Simon

< Zurück

Kinderveranstaltung „Der allerletzte Drache“

19.03.2017, 16 Uhr

Idee/Text/ Spiel: Angelica Bennert - Die mobile Märchenbühne

Früher musste jeder Prinz, bevor er eine Prinzessin heiraten durfte, einen Drachen töten. In England gab es sehr viele Prinzen und alle wollten heiraten. Und so kämpften die Prinzen ständig gegen Drachen und natürlich gewannen sie die Kämpfe. Bis schließlich nur noch ein einziger Drache übrig war. Und der hauste in Cornwall. Doch die Zeiten haben sich geändert und die mutige Prinzessin Lissy und ihr erfindungsreicher Freund Eduard haben eine Idee wie sie den allerletzten Drachen retten können.

Für Kinder ab 4 Jahren.
Pro Person 3,50 €

*Anmeldung erbeten jeweils bis zum vorangehenden Freitag, 12.00 Uhr: Tel: 66068310 oder anmeldung@dorfschule-rudow.de. Bestellte Karten sind 15 Min. vor der Vorstellung abzuholen.