Galerie im Körnerpark

Schierker Str. 8, 12051 Berlin
Tel. +49 (0)30 5682 3939

galerien@kultur-neukoelln.de

Öffnungszeiten: Mo–So 10–20 Uhr

 

U-/S-Bahn: Neukölln und Hermannstraße (U7, U8 / Ringbahn)

So finden Sie uns: Link zum Stadtplandienst

 
 

Die Galerie im Körnerpark präsentiert seit 1983 national und international renommierte Künstler*innen der Gegenwart. Der langgestreckte Raum der neobarocken Orangerieanlage bietet mit seiner hohen Fensterfront und dem malerischen Ausblick auf den Park einen ganz besonderen Rahmen für alle Sparten der Kunst.  

 

Mit den kostenlosen Konzertreihen Sommer im Park und Salonmusik im Frühjahr und Herbst wird der Körnerpark ganzjährig musikalisch bespielt.

 

Die Umstellung der Beleuchtung auf LED-Beleuchtung in der Galerie im Körnerpark wird gefördert durch das Programm "Nationale Klimaschutzinitiative" des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages und vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Galerie im Körnerpark, Ausstellung "Art & Anthropology", 2016 (Foto: Mia Kuch)

< Zurück

Louis Durra

Sonntag, 05. März 2017, 18 Uhr

Der Pianist Louis Durra liebt seinen Job. Seine weitreichende Neugier hat ihn dazu geführt, Musik aus verschiedenen Traditionen mit großer Sensibilität zu interpretieren. Besonders in Schottland und den USA war er sehr erfolgreich. Er ist nicht nur Solopianist, sondern hat auch für andere Künstler produziert. Die „Herold Scotland“ schrieb: "Er spinnt das unwahrscheinlichste Material zu Jazz-Gold und verwandelt Electro in akustische Meisterwerke voll betörendem Understatements." Neben der Musik ist Durra sehr engagiert in der Flüchtlingshilfe.