Widerstand in Neukölln 1933–1945

Multimedia-Gedenkort
im Rathaus Neukölln

Am 15. November 2000 wurde im Rathaus Neukölln ein Gedenkort für Neuköllnerinnen und Neuköllner eingeweiht, die Widerstand gegen den Nationalsozialismus leisteten.
Der virtuelle Gedenkort widmet jenen 152 bisher bekannten Menschen, die ihren Widerstand mit dem Leben bezahlen mussten, eine Gedenktafel. Die Beschäftigung und Auseinandersetzung mit den Themen Widerstand und Zivilcourage stehen neben dem Aspekt des Gedenkens im Vordergrund.

Multimedia-Gedenkort im Rathaus Neukölln
2. Etage, vor dem BVV-Büro
Karl-Marx-Straße 83, 12040 Berlin
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 9–18 Uhr