Gemeinschaftshaus Gropiusstadt

Bat-Yam-Platz 1, 12353 Berlin
Tel.+49(30) 90 239 - 14 13

Öffnungszeiten Gemeinschaftshaus: Di - Sa 10 - 21 Uhr
Verwaltung: Di - Do  9.00 - 15.00 Uhr,
Fr  9.00 - 14.00 Uhr

 

U-Bhf Lipschitzallee, U 7, Bus 373
So finden Sie uns: Link zu Stadtplandienst


Das GEMEINSCHAFTSHAUS GROPIUSSTADT ist das größte Kulturzentrum im Süden des Berliner Bezirks Neukölln. Seit Jahren bietet es ein umfangreiches kulturelles Programm in den Sparten Musik, Theater, Tanz und Kleinkunst an. In der Galerie des Hauses finden regelmäßig wechselnde Ausstellungen statt. Im Haus befindet sich auch ein Interkultureller Treffpunkt, ein Seniorenclub, eine Projektwerkstatt für Kinder, die Stadtteilbibliothek und das Restaurant ATRIUM

 

 

< Zurück

Die weiße Residenz

14.09.2012 (18:00) - 21.12.2012 (20:00)

Künstlerische Fotografien der Gropiusstadt 2002 – 2012

Die Berliner Gropiusstadt – für die einen Ikone der Architekturmoderne, für die anderen „Hochhaus-Ghetto“ – feiert 2012 den 50. Jahrestag ihrer Grundsteinlegung. Schon immer zog die Siedlung Künstler und Fotografen aus aller Welt an, um die Besonderheiten dieser ältesten Berliner Trabantenstadt mit ihren Kameras festzuhalten. Dabei bedeutete ihnen der subjektive Ausdruck stets mehr als die bloße Dokumentation des Sichtbaren.
Die künstlerischen Fotografien, die für diese Ausstellung ausgewählt wurden, zeigen in einem spannungsreichen Querschnitt unvoreingenommene Perspektiven, reflektieren Gegenwärtiges und lenken visionäre Blicke auf das „Morgen“ der Gropiusstadt.

Öffnungszeiten: Di – Sa 10–20 Uhr
Eintritt frei
mehr

 Foto: Ingke Günther / Jörg Wagner, 2007