Gemeinschaftshaus Gropiusstadt

Bat-Yam-Platz 1, 12353 Berlin
Tel.+49(30) 90 239 - 14 13

Öffnungszeiten Gemeinschaftshaus: Di - Sa 10 - 21 Uhr
 

Verwaltung:   Di - Do 9 - 15 Uhr,   Fr  9 - 14 Uhr

Kartenvorverkauf:     Di  16  - 19 Uhr;   Fr  10  - 13 Uhr

U-Bhf Lipschitzallee, U 7, Bus 373
Link zum Stadtplan

 

 

Das GEMEINSCHAFTSHAUS GROPIUSSTADT ist das größte Kulturzentrum im Süden des Berliner Bezirks Neukölln. Seit Jahren bietet es ein umfangreiches kulturelles Programm in den Sparten Musik, Theater, Tanz und Kleinkunst an. In der Galerie des Hauses finden regelmäßig wechselnde Ausstellungen statt. Im Haus befindet sich auch ein Interkultureller Treffpunkt, ein Seniorenclub, eine Projektwerkstatt für Kinder, die Stadtteilbibliothek und das Restaurant ATRIUM

Tag Ort Zeit Reihe Veranstaltung  
07.09.17-14.10.17 Gemeinschaftshaus 18:00 Spiegeleien – Fotogruppe Ortoklick

 
weiter »

23.09.17 Gemeinschaftshaus 17:00 Akkordeonorchester ASN-Berlin e.V.

 
weiter »

27.09.17 Gemeinschaftshaus 10:00 Hops und Hopsi Kinderprogramm

 
weiter »

04.10.17 Gemeinschaftshaus 10:30 KINDERTHEATER SPIELWERKSTATT Einer mehr oder weniger

Mittwoch, 04.10.2017, 10.30 Uhr / Kleiner Saal
Einer mehr oder weniger

Kindertheater Spielwerkstatt

Der gute König Ohnezahl konnte sein Volk immer reichlich beschenken - es war ja genug
da! Wieviel, wusste er selber nicht. Er pflegte immer zu sagen: „Auf ein bisschen mehr oder weniger kommt‘s nicht an!“ Nur sein treuer Diener Rechnobald sieht mit Sorge, dass die Schatzkammer fast leer ist und in der königlichen Speisekammer schon die Mäuse verhungern. Er schlägt deshalb dem König eine Hochzeit vor. Doch Prinzessin Katastrofina macht ihrem Namen alle Ehre: es geht noch mehr raus als rein kommt und der Rest geht zu Bruch! Nur der Kummer des Königs verdoppelt sich. Und er weiß bald nicht mehr, wie er die vielen kleinen Gäste, die er zum Tanzen und Feiern ins Schloss geladen hat, bewirten soll.
Doch genau die helfen ihm, mit den ersten (Rechen-) Schritten die Welt der Zahlen zu erobern!
 

Karten 5,50 € ermäßigt mit JKS Gutschein 4,00 €
Info und Karten: Tel. 030 / 625 25 88
www.spielwerkstatt-berlin.de

weiter »

07.10.17 Gemeinschaftshaus 10:00 Filmbörse

Samstag, 07.10.2017, 10 Uhr / Kleiner Saal
Filmbörse

Ob Filmplakate, Fotos, Autogramme, Filmprogramme, Schmalfilme, Filmbücher oder DVD‘s, die Filmbörse hält für jeden Geschmack etwas bereit.
weiter »

11.10.17 Gemeinschaftshaus 20:00 8. Rock’n Roll Nacht - Petticoat

Samstag, 07.10.2017, 20 Uhr / Großer Saal
8. Rock’n Roll Nacht - Petticoat


Sie sind eine Berliner Institution. Unter dem Motto „Keep on rockin’“ präsentiert die Band in ihrer 8. Rock‘n Roll Nacht die Evergreens der 50er und 60er Jahre. Anfänglich ein Geheimtipp, avancierte Petticoat durch zahlreiche TV-Auftritte und sechs erfolgreichen CD-Veröffentlichungen zu den bekanntesten Show-Bands der Stadt. Eine große Tanzfläche sowie Bewirtung an den Plätzen machen den Abend im Großen Saal des Gemeinschaftshauses erneut zu einem unvergessenen Erlebnis.
 

Karten 16,- €, erm. 12,- €; Einlass ab 19 Uhr
Infos und Tickets: 030 / 902 39 - 14 16 oder www@tickets-gemeinschaftshaus.de

 
weiter »

13.10.17 Gemeinschaftshaus 09:30 KinderMusikTheater e.V.

Mittwoch, 11.10.2017, 09.30 Uhr und 10.45 Uhr / Kleiner Saal
Teddybär tanzt - Robert Metcalf & Dieter Sajok

KinderMusikTheater e.V.

Lieder für die Kleinsten - Frösche quaken, der Papagei krächzt und ein Hase schnuppert mit der Nase; wir fahren Karussel und am Schluss gibt es einen bärenstarken Tanz! Robert Metcalf und Dieter Sajok spielen für ganz Kleine. Musik für Füße, die stampfen oder trippeln und für Hände, die patschen oder klatschen. Mal laut, mal leise, mal schwungvoll, mal ruhig...aber auf jeden Fall bärenstark!
 

ab 2 1/2 - 4 1/2 Jahre, Dauer: 45 min.
Karten 4,50 €
Info und Karten: Tel. 030 / 614 021 64
www.kindermusiktheater-berlin.de

weiter »

13.10.17 Gemeinschaftshaus 10:45 KinderMusikTheater e.V.

Mittwoch, 11.10.2017, 09.30 Uhr und 10.45 Uhr / Kleiner Saal
Teddybär tanzt - Robert Metcalf & Dieter Sajok

KinderMusikTheater e.V.

Lieder für die Kleinsten - Frösche quaken, der Papagei krächzt und ein Hase schnuppert mit der Nase; wir fahren Karussel und am Schluss gibt es einen bärenstarken Tanz! Robert Metcalf und Dieter Sajok spielen für ganz Kleine. Musik für Füße, die stampfen oder trippeln und für Hände, die patschen oder klatschen. Mal laut, mal leise, mal schwungvoll, mal ruhig...aber auf jeden Fall bärenstark!
 

ab 2 1/2 - 4 1/2 Jahre, Dauer: 45 min.
Karten 4,50 €
Info und Karten: Tel. 030 / 614 021 64
www.kindermusiktheater-berlin.de

weiter »

13.10.17 Gemeinschaftshaus 19:00 10 Jahre Begegnung der Kulturen

Freitag, 13.10.2017, 19.00 Uhr / Großer Saal
10 Jahre Begegnung der Kulturen


Der Verein ImPULS e.V. hat in den vergangenen 10 Jahren gemeinsam mit 20 Migrantenvereinen, Gruppen, Initiativen und der AG Migration der SPD Neukölln insgesamt 27 „Begegnungen der Kulturen“ durchgeführt. Bei dieser Jubiläumsveranstaltung werden die Höhepunkte der vergangenen Jahre präsentiert. Diese Veranstaltung steht für Wertschätzung und Austausch von all jenem, was die Mitwirkenden und Besucher und Besucherinnen mit ihrer kulturellen Identität verbindet. Kleidung, Essen, Sprache, Musik, Gesang und Geschichten bieten ein vielfältiges und spannendes Programm mit immer wieder neuen Besonderheiten.


Karten: 3,- €
Karten unter Tel. 030 / 90239 - 14 16 oder über www@tickets-gemeinschaftshaus.de
Information unter Tel. 030/ 90239 1415

 
weiter »

14.10.17 Gemeinschaftshaus 14:00 Seniorentanztee

Samstag, 14.10.2017, 14 Uhr / Kleiner Saal

Karten: 3,50 €; Info und Karten: Frau Rondio, Tel. 030 / 824 29 41
weiter »

28.10.17 Gemeinschaftshaus 17:30 Cultural Heritage Festival 2017 - Club Bol Anon e.V.

Samstag, 28.10.2017, 17.30 Uhr / Großer Saal
Cultural Heritage Festival 2017
Club Bol Anon e.V.


Mit dem Cultural Heritage Festival möchte der Club Bol-Anon e.V. die philippinische Kultur und Tradition erlebbar machen. Gegründet in Berlin von Bewohner*innen der Inseln Bohol und Visaya unterrichtet der Club Volkstänze, die auf der Bühne präsentiert werden. In den Tänzen vermischt sich spanische Tradition mit Bräuchen der Landbevölkerung, der Bergstämme im Norden und der muslimischen Bevölkerung im Süden. Wichtiger Teil der Tänze sind die farbenfrohen Kostüme die auch in diesem Bühnenprogramm die Tanz-Leidenschaft der Filipinos unterstreichen. Tanzmusik und eine Band sorgen beim Publikum für ausreichend Bewegung und das Buffet für philippinische Gaumenfreuden. Aus den Erträgen des Vereins werden Straßen- und Waisenkinder auf der Insel Bohol gefördert.


Karten: 25,- €, erm. 12,- €, Buffet inklusive, Getränke extra; Einlass: 16.45 Uhr
Infos und Tickets: 030 / 902 39 - 14 16 oder www@tickets-gemeinschaftshaus.de

weiter »