Dritter Frühling

 

1998 entwickelte der Fachbereich Kultur gemeinsam mit der UdK das Programm „Dritter Frühling“, in dem Künstler Workshops für ältere Menschen anbieten, in denen sie aktiv künstlerisch arbeiten und möglicherweise nie erkannte oder erlebte kreative Fähigkeiten entfalten können. Diese Workshops finden in allen Ortsteilen Neuköllns statt. Der aus dieser Kooperation entstandene Verein „Dritter Frühling“ wird vom Fachbereich Kultur finanziert.

Die kreative Auseinandersetzung mit Kunst, Kultur- und Alltagsgeschichte(n) in unterschiedlichen Medien wie Malerei, Theater, Fotografie, kreatives Schreiben ist das Anliegen des Vereins Dritter Frühling. Dabei richtet sich das Angebot ganz bewusst nicht nur auf Menschen ab 50 plus, sondern bietet auch intergenerative und interkulturelle Projekte.

Jährlich werden die entstandenen Arbeiten in einer Ausstellung in der „Helene-Nathan-Bibliothek" der Öffentlichkeit präsentiert.

website: dritter-fruehling.de

Programmkalender

Datum von:

Datum bis: